Markiert: Crowdfunding

Sebastian Scholda von CrowdCircus

Sebastian Scholda aggregiert mit CrowdCircus Crowdfunding-Projekte

Crowdfunding rückt als als Finanzierungs- und Investmentalternative zunehmend in den Fokus wirtschaftlichen Handelns. Dies hat auch das Team um das österreichische Startup-Unternehmen CrowdCircus erkannt. CrowdCircus konnte erst unlängst seinen Live-Betrieb des gleichnamigen Online-Portals erfolgreich umsetzen, wie das Nachrichtenportal Nortexa berichtete

Bundesverband Crowdfunding e. V. nimmt Arbeit auf

Auch in Deutschland beginnt sich die zumeist über gewerbliche Internetplattformen vollzogene Kreditfinanzierung von Unternehmen, Immobilien oder Energieprojekten zunehmend am Finanzmarkt durchzusetzen. Nun verkündete der im November vergangenen Jahres gegründete Bundesverband Crowdfunding (BVCF), der im vergangenen Monat bereits offiziell als Verein eingetragen wurde und seinen Sitz in Berlin hat, die Aufnahme seiner Arbeit. Der Verband, dem als Vorsitzender Jamal El Mallouki vorsteht, kündigte an, unverzüglich seine Tätigkeit als zentrale Interessenvertretung und Netzwerk der Crowdfunding-Branche aufgenommen zu haben.